Neuste Videos

drohne

Luftaufnahmen Ätna

Europas mĂ€chtigster Vulkan einmal aus der Luft gesehen: im MĂ€rz war Marc Szeglat mit der Kamerdrohne am Ätna unterwegs und lieferte Aufnahmen vom Neuen SĂŒdostkrater.

canyonlands

Canyonlands

Die Mesa ist ein Hochplateau im SĂŒdwesten der USA. Zum Einzugsbereich gehört der Grand Canyon, die Canyonlands, der Antelope-Canyon, der Arches Nationalpark und viele weitere steinerne SehenswĂŒrdikeiten.

canyonlands

Norwegen

Norwegen ist fĂŒr seine Fjorde, Berge, Seen und WĂ€lder bekannt. Dieses Drohnen-Video zeigt einen Teil der unvergleichlichen Natur des Landes.

Neue Mitte Oberhausen

HerzstĂŒck der "Neuen Mitte" in Oberhausen ist die Shopping Mall "Centro", sowie die König-Pilsener-Arena und der Gasometer. In Letzterem finden spektakulĂ€re Ausstellungen statt.

grandcanyon

Grand Canyon

Der Grand Canyon liegt ist die wohl beeindruckendste Schlucht der Erde. Zeitrafferaufnahmen zeigen seltene Wolken die im Grand Canyon wabern.

Kilauea auf Hawaii

Kilauea ist der Name des aktivsten Vulkans auf Hawaii. Mitten im Pazifik eruptiert der Vulkan 2 Lavaseen. Kameramann Marc Szeglat wurde Zeuge, wie sich Lavastrom 61g ins Meer ergießt. Hier filmte er erstmals mit einer Kameradrohne.

Hammerhai

Hammerhaie gehören mit zu den gefÀhrlichsten Haien. Ein Team von NatGeo tauchte mit ihnen vor Florida.

Weißer Hai

Der Weiße Hai steht in dem Ruf ein Killer zu sein. Doch diese Taucher konnten unbehelligt filmen.

Klyuchevskoy

Der höchste aktive Vulkan Asiens ist in den letzten Jahren besonders aktiv. Hier bilder aus einem russischen Hubschrauber.

Vulkan Masaya

Der Masaya ist ein Vulkan nahe der nicaraguanischen Hauptstadt Managua. Seit Dezember 2015 brodelt in seinem Krater Santiago ein Lavasee

Blitze am Colima

Colima ist ein Vulkan in Mexiko. In seinem Krater wĂ€chst immer wieder ein Lavadom. Im Oktober 2015 gelang es Vulkanfilmer Marc Szeglat aufnahmen vulkanischer Blitze in Eruptionswolken des Vulkans zu schießen.

Blitze am Sakurajima

Der Sakurajima liegt im SĂŒden Japans und war bis zum FrĂŒhjahr 2016 daueraktiv. Seine vulcanianischen Eruptionen waren bekannt fĂŒr die Bildung vulkanischer Blitze.

dilara

Berlingo Dangel

Die Firma Dangel macht französische Serienautos der PSA Gruppe offroad-tauglich. Beliebt ist der Umbau von Hochdach-Kombis å la Berlingo und stattet sie mit einem Allradgetriebe aus.

dilara

Make up fĂŒr Selfies

Schminktipps von Youtuberin Dilara Oezcan fĂŒr ein perfektes Selfie-Make up.

snukieful

Avocado Eis

Rezepttipp von Youtuberin Snukieful ĂŒber Avocado-Eis.

Sinabung auf Sumatra

Sinabung ist ein Strato Vulkan auf der indonesischen Insel Sumatra. Am gipfel des Vulkans wÀchst ein Lavadom vond em pyroklastische Ströme abgehen.

Klyuchevskoy

Auf der sibirischen Halbinsel Kamtschatka liegt der Vulkan Klyuchevskoy. Im Oktober 2014 brach er aus und förderte viel Lava

Eishöhlen auf Kamtschatka

In der NĂ€he des Vulkans Mutnovsky auf Kamtschatka gibt es mehrere Eisfelder in denen Schmelzwasser Höhlen formten. Die Höhlendecken waren stellenweise so dĂŒnn, dass das Licht hindurchschien.

Reise Videos

catania

Italien - Catania

Catania ist die grĂ¶ĂŸte Stadt im Osten Siziliens. Dieses Reisevideo taucht ein in den lebhaften Markt von Catania.

neapel

Golf von Neapel

Der Golf von Neapel liegt in SĂŒditalien. In der weitlĂ€ufigen Bucht liegen die Insel Ischia und Capri. Sie sind beliebte Ferienziele.

gardasee

Italien - Gardasee

Der 1. Teil des Reisevideos Oberitalienische Seen fĂŒhrt zum Gardasee. Der Gardasee ist der GrĂ¶ĂŸte der Seen am Rande der Alpen.

florenz

Blaue Lagune

Die Blaue Lagune liegt in der NÀhe der islÀndischen Hauptstadt Reykjavik. Das einmalige Thermalbad und Spa nutzt das Wasser einen Geothermalkraftwerkes.

hrafntinnusker

Hrafntinnusker

Das Thermalgebiet mit dem unaussprechlichen Namen Hrafntinnusker liegt im SĂŒden Islands, unweit von Landmannalaugar und dem Myrdalsjökull. SpektakulĂ€r sind die Eishöhlen voller Wasserdampf.

4K UHD Videos

kawah ijen

Blaue Flammen Kawah Ijen

Kawah Ijen ist ein Vulkan auf der indonesischen Insel Java. Im Krater befindet sich eine Schwefelmine. Nachts brennt der Schwefel mit blauer Flamme.

Über den Internet-TV-Sender

Naturfilme und Reisevideos gibt es kostenlos bei Streaming Planet UHD zu sehen. Bei den Dokumentationen steht der Planet Erde im Vordergrund und wir berichten von VulkanausbrĂŒchen, Erdbeben und anderen NaturphĂ€nomenen. Tierfilme gehören genauso wie wissenschaftliche Dokumentationen zum Programm. Ein großer Teil unserer Reportagen und Naturdokumentationen werden in HDTV - QualitĂ€t gezeigt. Neu am Start sind Videos in ultrahochauflösendem 4k UHD und immersive 360 Grad Videos. Dadurch erlebt der Zuschauer die Natur besonders intensiv.
Streaming Planet wurde von Vulkanfilmer Marc Szeglat ins Leben gerufen. Viele der hier gezeigten Videos stammen von ihm.

Das Konzept von Streaming Planet

Streaming Planet vereint ein Videomagazin mit einer Mediathek. Die Videos können en demand abgerufen werden. So verpasst der Zuschauer keinen Beitrag.
Die hier gezeigten Videoclips sind den Sehgewohnheiten der Zuschauer von Internet-TV-Sendern angepasst. Die Spielzeit der meisten Videos liegt zwischen 2 und 5 Minuten. LĂ€ngere Filme und Reisevideos wurden in mehreren Clips unterteilt. Viele Videos leben von ihrer Bildaussage und dem Originalton. Besonders bei Naturfilmen halte ich es fĂŒr sinnvoll die GerĂ€usche der Natur ungestört wahrnehmen zu können. Die meisten Reisevideos hingegen sind kommentiert. Alle wichtigen Informationen zum Video sind im Text unter dem Videofenster zusammengefasst.

Über die Naturfilme

Naturfilmer arbeiten oft mit zahlreichen Tricks um ihre fantastischen Aufnahmen in den Kasten zu kriegen. Einige dieser Methoden sind unvermeidbar, wenn man Tiere in unterirdischen Nestern, GĂ€ngen und Höhlen filmen möchte. Unter natĂŒrlichen Bedingungen ist es praktisch unmöglich Kamera und Beleuchtung in einem Kaninchenbau zu installieren, ohne die Tiere derart zu stören, dass sie den Bau verlassen. Also arbeitet man mit kĂŒnstlich angelegten Gangsystemen und mit Tieren die an Menschen gewöhnt sind. Weniger akzeptabel ist es hingegen Naturdokus mit dressierten Tieren zu filmen und etwa Fress- und Jagdszenen nachzustellen. Solche Vorgehensweisen sind aus dramaturgischen GrĂŒnden in US-amerikanischen Naturfilmen weit verbreitet. Solche Naturfilme gibt es hier nicht zu sehen!

Kostenlose Reisevideos

Die in der Mediathek abrufbaren Reisevideos wurden von Marc Szeglat produziert und erschienen in verschiedenen Verlagen auf DVD. Die Videos werden nun auf Streaming Planet gezeigt. Themenschwerpunkte liegen in historisch bedeutenden StÀdten Italiens und Nordafrikas. Die Reise geht etwa nach Venedig, und Florenz, oder nach Kairo und Luxor. Weitere Reisevideos warten auf ihre Veröffentlichung.

Geschichte von Streaming Planet UHD

Bereits als die Bilder im Internet laufen lernten keimte die Idee zu Streaming Planet. Zu dieser Zeit produzierte Marc Szeglat ĂŒberwiegend Naturfilme fĂŒr die Sendereihe Wunder der Erde, aber auch Reisevideos fĂŒr Verlage und lexikalische Videoclips. Die Idee das Videomaterial in der Mediathek des Internet-TV-Senders dauerhaft zu archivieren und einem breiten Publikum zur VerfĂŒgung zu stellen begeistere, doch noch waren die technischen Voraussetzungen nicht gegeben: briefmarkengroßen Videos die ruckelten und von Kompressionsartefakten ĂŒberseht waren, brachten kein wirkliches SehvergnĂŒgen. Zudem dauerte der download der Videodateien zu lange. Dann kamen die ersten Streamingvideos auf, doch diese liefen nur von speziellen Servern die einen 5stelligen Betrag kosteten. Erst mit dem Siegeszug von Videoportalen wie youtube und vimeo wurde auch die Realisierung von Streaming Planet möglich. Ein Web-TV Sender war mit Hilfe dieser Plattformen auch ohne großen personellen und finanziellen Aufwand realisierbar geworden. Die steigende PopularitĂ€t von Internetvideos und die schnellen DSL Verbindungen revolutionierten die Medienwelt. Mit Einzug der HD-Technik steigerte sich das SehvergnĂŒgen am PC-Monitor nochmals; da die PC Monitore eine höhere Auflösung als Röhrenfernseher in PAL-Norm hatten, erschienen die Internetvideos auf dem PC-Monitor bis dahin klein und unscharf. Mittlerweile gehören HD-Videos zum Standard im Internet und auch immer mehr Naturfilme und Reisevideos werden in High Definition produziert. Marc Szeglat dreht seit 2007 in High-Definiton und alle Videos auf Streaming Planet sind seit diesem Datum in HD VerfĂŒgbar. Ältere Videoclips liegen im SD-Format vor und wurden teilweise auf das 16:9 SeitenverhĂ€ltnis angepasst. Videos ab 2016 werden in 4k UHD abgespielt. Ganz neu am Start sind Videoclips im sphĂ€rischen 360 Grad. Diese Videos lassen den Zuschauer in das Geschehen eintauchen und einen Rundumblick erleben. Daher nennt man diese Videos auch immersive 360 Grad Videos

Die Zukunft des Internet-TV-Senders

Streaming Planet UHD entwickelt sich parallel zur Website vulkane.net und prĂ€sentiert zahlreiche Vulkanfilme, zukĂŒnftig sollen aber auch wieder mehr Videos aus dem Bereich Reise und Natur gedreht werden. Ein Schwerpunkt wird dabei auf StĂ€dtereisen liegen. Zudem wird die Programmgruppe "Wissen" weiter ausgebaut. Hier werden Videoclips aus Technik und Wissenschaft zu sehen sein. Es werden natĂŒrlich auch weiterhin Videoclips aus dem Bereich Naturfilm entstehen. Videos aus Afrika werden ein Thema bleiben. Eine Serie ĂŒber die unbelebte Natur Nordmarikas ist ebenfalls angedacht.